Sorry, our help centre doesn't currently work in browsers set to 'private mode', please disable and reload the page to continue.
Liebe Künstler, nicht vergessen! Auszahlungen werden immer vom 15.-20. eines jeden Monats verschickt. Mehr erfahrt ihr hier.
#

Die Online-Community

Hier bei Redbubble geben wir uns größte Mühe, eine Community von Künstlern und Kunden gleichermaßen entstehen zu lassen und zu pflegen. Hier sind ein paar Möglichkeiten, wie du mitmachen kannst.

Gruppen

Gruppen sind die kleinen Dörfer bei Redbubble, in denen es um ein bestimmtes Thema, einen Stil oder eine soziale Gemeinschaft geht. Diese Gruppen sind eine direkte Verbindung zu anderen Künstlern und ermöglichen dir:

  • Menschen mit gleichen Interessen kennenzulernen
  • Designs anzuschauen, die von den anderen Mitgliedern zusammengestellt wurden

Du bist kein Künstler? Keine Sorge, wir ermutigen jeden, Mitglied in den Redbubble-Gruppen zu werden. So kannst du dabei sein:

  1. Wenn du dich bei Redbubble eingeloggt hast, klicke auf deinen Avatar oben in der rechten Ecke.
  2. Scrolle nach unten zum Community-Bereich des Menüs und klicke auf "Gruppen finden".
  3. Wenn du eine Gruppe entdeckt hast, die dir gefällt, kannst du ihr beitreten, indem auf den Button "Gruppe beitreten" rechts oben klickst.

Foren

Redbubbles Foren sind eine weitere Möglichkeit, dich mit der Redbubble-Community zu verbinden. In den Foren kannst du dich an Diskussionen mit gleichgesinnten kreativen Köpfen beteiligen, Ideen und Ansichten zu einem bestimmten Thema austauschen und dich mit anderen über bestimmte Funktionen der Seite unterhalten.

Redbubble Create

Redbubble Create ist ein Bereich von Redbubbles Online-Community, mit dem Redbubble noch direkter mit Künstlern in Kontakt steht. Auf den englischen Seiten von Redbubble Create bei Facebook und Instagram findest du Posts zu:

  • WIP (Works in Progress)
  • Tipps und Tricks von den Redbubble-Kreativen
  • Künstler-Challenges
  • Spannende Artikel über Kunst aus aller Welt
  • Neuigkeiten zu unserem Artist in Residence-Programm
War dieser Artikel hilfreich?