Sorry, our help centre doesn't currently work in browsers set to 'private mode', please disable and reload the page to continue.
#
#

Google Analytics einrichten

Wenn du dein Redbubble-Profil mit einem Google Analytics-Konto verbindest, kannst du deine Besucher tracken und verstehen, wie deine Designs ankommen. Mit diesen Informationen kannst du dein Marketing zielgerichteter einsetzen, dein Publikum besser kennenlernen, und besser entscheiden, welche Art von Designs du in Zukunft erstellen möchtest.

Dieser Artikel behandelt folgende Themen:

RBLine.png

Google Analytics einrichten

  1. Erstelle ein neues Konto bei Google Analytics oder füge deinem bestehenden Konto ein neues Profil hinzu.
  2. Trage unter "Property-Details" den Property-Namen, die Zeitzone für Berichte sowie die Währung ein.
  3. Klicke auf "Erweiterte Optionen einblenden" und aktiviere die Option Universal Analytics-Property erstellen. Um deinen Künstlershop tracken zu können, brauchst du eine Tracking-ID. Diese gibt es nur für Universal Analytics-Propertys, die Bestandteil einer früheren Version von Google Analytics sind.GA1_en-us.png
  4. Wenn du nach der URL deiner Webseite gefragt wirst, gib www.redbubble.com ein und wähle "Nur Universal Analytics-Property erstellen" aus. Google Analytics benötigt weder den spezifischen Namen deiner Redbubble-Seite noch weitere Angaben, um richtig zu funktionieren. Du solltest deinen Einträgen jedoch markante Namen geben, dann hast du es leichter, wenn du verschiedene Seiten über dein Google Analytics-Konto verwaltest.GA2_en-us.png
  5. Fülle die Informationen zum Unternehmen aus und klicke auf "Erstellen". 
  6. Nachdem du den Google Analytics Nutzungsbedingungen zugestimmt hast, wirst du zu den Trackinginfos weitergeleitet. Dort findest du eine Tracking-ID, die ungefähr so aussehen sollte: UA-XXXXXXXX-X
  7. Schreibe dir deine Tracking-ID auf, du brauchst sie im nächsten Schritt.

Tracking-ID eingeben

    1. Logge dich in dein Redbubble-Konto ein, und wähle im Menü rechts oben Kontodaten.
    2. Wähle auf der folgenden Seite aus dem Menü links Google Analytics und gib deine Tracking-ID unten in das Feld Web Property-ID ein.
    3. Klicke auf Änderungen speichern und dein Web Property-ID ist mit deinem Redbubble-Konto verknüpft.
GA3_3.jpg

Ich habe schon ein Google Analytics-Konto

  1. Hast du bereits ein bestehendes Google Analytics-Konto, gehe auf Verwaltung, und wähle Property erstellen aus dem Property Drop-down-Menü.
  2. Folge den Schritten, die oben im Abschnitt Google Analytics einrichten beschrieben sind, um das neue Profil vollständig einzurichten.
War dieser Artikel hilfreich?