Was hat sich in meinem Shop geändert?

Hab keine Angst vor Veränderung – dein Shop ist jetzt besser! Das Update bringt jede Menge Verbesserungen, und zwar: 

  • Wir haben das Layout aufgeräumt, damit deine persönliche Marke besser zur Geltung kommt, und deine Kund*innen einfacher browsen und bestellen können.
  • Ein besseres Einkaufserlebnis beim Stöbern auf dem Handy
  • Deine Kund*innen können sich aussuchen, ob sie Produkte als kleine Rasterkacheln oder als größere Vorschauen ansehen möchten.
  • Wir haben die Filter aktualisiert. Kund*innen können deine zuletzt hochgeladenen Designs oder deine Bestseller anschauen, sowie nach Produktkategorie, T-Shirt-Style, Farben, Größe und Passform filtern.
  • Außerdem können Kund*innen entweder nur deine Designs oder deine Designs auf den Produkten anschauen.
  • Kund*innen können jetzt deine Produkte direkt aus deinem Shop zu ihren Favoriten hinzufügen.
  • Von einigen unserer meistbesuchten Seiten verlinken wir auf die neueren Shops. Beispielsweise werden Kund*innen jetzt zu deinem Shop geleitet, wenn sie auf einer Produktseite auf deinen Benutzernamen klicken.
  • Dein Shop zeigt die Anzahl der Designs, für die Produkte aktiviert worden sind. Hast du dein Eindruck, dass diese Zahl nicht stimmt, stelle sicher, dass alle deine Designs für mindestens ein Produkt freigeschaltet sind. 
  • Kollektionen werden auch in deinem neuen Shop angezeigt. So kannst du deine Designs in bestimmte Themen sortieren und deinen Kund*innen dabei helfen, sich in deinem Shop zurechtzufinden.
  • Dein neuer Shop wird deine neue Landingpage, zu der du über deinen personalisierten Shop-Link (benutzername.redbubble.com) verlinken kannst.

Hört sich gut an, oder? Weitere Informationen findest du auch auf unserem Blog.