Sorry, our help centre doesn't currently work in browsers set to 'private mode', please disable and reload the page to continue.
Die jährliche Auszahlung erfolgt im Dezember. Lies diesen Artikel, um sicherzugehen, dass du deine Einnahmen erhältst.
#

Ich habe mein eigenes Design gekauft. Warum sehe ich das nicht in meiner Verkaufshistorie?

Bist du bei der Bestellung eingeloggt, wird dir für deine eigenen Designs nur der absolute Basispreis in Rechnung gestellt. Das heißt, dass wir für die Bestellung keine Marge berechnen. Denn du würdest sie nur zahlen, um sie dann letztendlich – nach Erreichen der Auszahlungsschwelle – wieder selbst als Einnahme zu erhalten. Deswegen dachten wir, es ist am besten, wenn du sie von vornherein behältst.

Einkäufe, die du selbst tätigst, erscheinen nicht in deiner Verkaufshistorie, und du erhältst für sie auch keine Verkaufs- oder Herstellungsbeleg-E-Mails.

Möchtest du, dass für deine Bestellung eine Marge berechnet wird, so musst du dich aus deinem Redbubble-Konto ausloggen, bevor du eine Bestellung abgibst.

Wenn du eingeloggt ist, kannst du auch Designs kaufen, die auf privat gestellt sind. Um private Designs zu bestellen, gehe auf die Seite "Portfolio verwalten" und klicke dann bei den Designs mit dem kleinen Vorhängeschloss auf "Ansehen".

 

War dieser Artikel hilfreich?